Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Spurensuche’

Auf Spurensuche auf der Nord- und Südinsel Neuseelands

Unsere dritte Spurensuche durch Neuseeland hat wie üblich bekannte und unbekannte Höhepunkte auf dem Reiseplan.  Für uns bedeutet Spurensuche nicht nur die klassischen Sehenswürdigkeiten besuchen und zu bestaunen, sondern auf abgelegenen Strecken mehr von der Geschichte Neuseelands – der geologischen Vergangenheit und Gegenwart, der einheimischen und Kolonialkultur – zu entdecken.

Für die Reize dieses unbekannten Neuseelands sind nicht nur Europäer und andere Bewohner der nördlichen Hemisphäre zugänglich, auch unsere australischen Nachbarn können sich mehr und mehr dafür begeistern. In diesem Artikel berichtet die Schreiberin von ihrer Erfahrung auf ihrer Camper Tour durch den Norden der Nordinsel und beschreibt einige Höhepunkte, die auch auf der Spurensuche und einigen anderen unserer Touren zu entdecken sind. Wanderungen entlang dramatischer Küstenwege oder durch Kauri-durchwachsenem Busch geben die Möglichkeit, die Landschaft in Ruhe zu entdecken und wahrzunehmen.

Während die Autorin sich auf den Norden beschränkte, werden wir noch viele andere Entdeckungen dieser und anderer Art auf unserer fast 4-wöchigen Tour durch beide Inseln machen.  Von den sonnigen Stränden des Nordens zu den schneebedeckten Gipfeln der Südinsel haben wir auch zahlreiche Stationen, die aufgrund persönlicher Kontakte und jahrelanger Erfahrung einen hohen Erfahrungswert für uns und unsere Besucher haben. Dieses Jahr zum Beispiel, haben wir eine neue Wanderung auf der Nordinsel – in der Nähe meines Wohnortes (Petra) – dem Tora Walk und ich bin schon sehr gespannt, die Kommentare dazu zu hören! Wer weiss, vielleicht können wir uns danach sogar zu einem kurzen Schwatz in einem örtlichen Café treffen?!

Autorin: Petra Alsbach-Stevens

Advertisements

Read Full Post »

Auf Spurensuche in Neuseeland

Unsere Tour Spurensuche ist eine speziell organisierte Tour (Gruppenreisen a la carte) für Wiederkehrer und fand diese Saison zum zweiten Mal statt. Unsere Teilnehmer – inzwischen sind einige gute Freunde geworden – sind in den vergangenen Jahren schon mehrmals mit uns unterwegs gewesen. Dies ist natürlich eine Herausforderung was die Planung angeht, da wir nicht diesselben Orte und Erfahrungen anbieten wollen und es öffnet die Augen für andere Perspektiven und Aktivitäten. Dies ist natürlich auch von Vorteil für unsere regulären Reisen. Im November 2014 gingen wir wieder auf ‘Spurensuche’ quer durch die Südinsel Neuseelands, was unseren Neuseelandfreunden reichlich Möglichkeiten zum Fotografieren gab.

Die ersten Fotos der Saison…

…sind eingetroffen!

Hier eine Auswahl der Aufnahmen von Monika Lösing:

 

 

 

Hoffe, die Bilder haben Eure Neugier erweckt und wir können Euch auf einer unserer nächsten Touren begrüßen.

Autorin: Petra Alsbach-Stevens

 

 

 

 

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: